top of page

Ein Herz für den Frauenfußball

vAudience ist nicht nur im Geschäftsbereich aktiv

In einer beeindruckenden Synergie aus Leidenschaft und sozialem Engagement unterstützt vAudience die ehrenamtliche Arbeit von Gudrun und Heinz Reinders für die Mädchen- und Damenmannschaften der Würzburger Kickers. Diese Unterstützung manifestiert sich in ihrem Sponsoring für die Saison 2023/2024.


Gudrun und Heinz Reinders sind seit 2010 Pioniere im Mädchenfußball beim SC Heuchelhof. Mit ihrem unerschütterlichen Engagement haben sie den Verein geformt, ihn 2020 ausgegründet und zahlreiche Auszeichnungen für ihre innovative Arbeit erhalten. Ihre Methoden sind ein Meisterwerk aus Herzblut und Vision, und sie haben einen beeindruckenden Fußabdruck im Frauensport hinterlassen.


Würzburger Kickers Sponsoring Toni
Toni Wagner übergibt den Sponsoring-Scheck an Gudrun Reinders und freut sich über das signierte Team-Foto der Würzburger Kickers-Damen

Unterstützung durch Innovation und Begeisterung

vAudience sieht in dieser Partnerschaft eine Möglichkeit, innovative Trainingsmethoden zu fördern und gleichzeitig einen wichtigen sozialen Beitrag zu leisten. vAudience-Geschäftsführer Toni Wagner, selbst ein großer Fußballfan, sieht in diesem Engagement eine Verbindung von persönlicher Leidenschaft und Unternehmensethos.


Als Zeichen der Wertschätzung hat das Team von vAudience ein signiertes Team-Foto und "Kickers-Getränke" zu Weihnachten erhalten. Diese Geste unterstreicht die Verbindung zwischen Unternehmen und Team. vAudience freut sich darauf, die Mannschaft im Frühjahr anzufeuern und wünscht ihnen für die laufende Saison weiterhin viel Erfolg.


Zusammenfassung

Die vAudience GmbH ist ein Beispiel dafür, wie ein Unternehmen im Bereich der Künstlichen Intelligenz nicht nur im Geschäftsleben, sondern auch in der Gesellschaft einen bedeutenden Beitrag leisten kann. Durch ihre Unterstützung für die Mädchen- und Damenmannschaften der Würzburger Kickers zeigt vAudience, dass Technologie und soziales Engagement vor Ort Hand in Hand gehen können, um positive Veränderungen zu bewirken.

28 Ansichten0 Kommentare
bottom of page