top of page

Eine Einführung in ImagePilot

Aktualisiert: 12. Dez. 2023

In diesem Artikel erhältst du eine Einführung in den Umgang mit unserem Bildergenerierungs-Prompt-Tool ImagePilot. ImagePilot ermöglicht es dir, Bildgenerierungs-Prompts zu erstellen, welche mittels Beispielbildern veranschaulicht werden.

Nutze ImagePilot als Inspirationsquelle und spare Zeit und Geld, indem du nur noch das generierst, was deinen Vorstellungen entspricht.



Bereiche


Links (grün): Kategorien

  • Durchsuche eine Vielzahl an artistischen Kategorien wie Zeichenstile, Kunstmedien oder Kameraeinstellungen.


Mitte (blau): Beispielbilder

  • Hier werden die Ausprägungen der einzelnen Kategorien visualisiert. Die ausgewählten Stile oder Medien werden auf das Portrait einer jungen Frau angewandt, was Vergleichbarkeit ermöglicht.


Oben (rot): Prompt-Zeile

  • Sobald du dich für eine oder mehrere Ausprägungen entschieden hast, wandern diese in Textform in die Prompt-Zeile. Hier kannst du manuelle Anpassungen vornehmen und den Prompt schließlich in die Zwischenablage kopieren.



Vorgehensweise


1. Beschreibe die gewünschte Szene in ImagePilot

  • Klicke auf das + Icon in der Prompt Zeile und beschreibe die gewünschte Szene.

  • Solltest du dich noch nicht entschieden haben, kannst du die Szene auch später noch beschreiben.





2. Finde passende Stile, Medien, Lichtverhältnisse und vieles mehr

  • Durchsuche die Kategorien nach passenden Beispielen, die deiner Vision entsprechen.

  • Klicke auf ansprechende Karten, um sie dem Prompt hinzuzufügen.





3. Eigenschaften bearbeiten oder entfernen

  • Um eine Auswahl rückgängig zu machen, klicke auf das entsprechende Textelement im Textfeld und entferne diese mittels des trashcan-icons.

  • Um Eigenschaften ein höheres Gewicht zu verleihen, klicke auf das entsprechende Textelement und anschließend auf das Editier-Icon. Hier kannst du die Gewichtung jedes einzelnen Elements reduzieren oder erhöhen.

  • Natürlich kannst du weitere Szenenbeschreibungen oder Eigenschaften auch manuell hinzufügen. Klicke hierfür einfach das + Icon oben links.




4. Erstelle dein Bild

  • Bist du zufrieden, musst du den Prompt nur noch kopieren und im Bildgenerierungstool deiner Wahl einfügen.

  • Klicke hierfür einfach das Kopieren-Icon in der Textzeile.

  • Der von ImagePilot erstellte Prompt ist für Midjourney optimiert, kann aber selbstverständlich auch in jedem anderen Bildgenerierungstool verwendet werden.



Fazit

ImagePilot ist ein innovatives Tool, das Benutzern ermöglicht, individuelle Bildgenerierungs-Prompts zu erstellen und diese mit Hilfe von Beispielbildern zu veranschaulichen.


Die Benutzer können Szenen beschreiben, passende Stile und Merkmale auswählen, Eigenschaften bearbeiten oder entfernen und schließlich das gewünschte Bild erstellen. Das Tool ist besonders nützlich für kreative Prozesse, da es Zeit und Kosten spart, indem es genaue Vorstellungen im Handumdrehen umzusetzen. Es ist optimal für Midjourney konzipiert, kann aber auch für andere Bildgenerierungstools angepasst werden.


Wir empfehlen, ImagePilot jetzt kostenlos auszuprobieren, um deine kreativen Prozesse zu bereichern.







41 Ansichten0 Kommentare
bottom of page